Labradore vom Storkenbusch
Labradore vom Storkenbusch

 

 

News 2017

 

                                                 1. Halbjahr

Wir gratulieren

30. Juni 2017

Unserer June und ihren sieben Wurfgeschwistern wünschen wir alles Gute zum 2. Lebensjahr. Der D-Wurf war für uns ein ganz besonderer Wurf, mit einer Hündin, die zu Beginn an Rudelstatus hatte und zu der es vom ersten Tag an eine besonders enge Bindung gab. Erfreulich auch, dass wir einige D-Wurf Hunde regelmäßig sehen, so dass wir mehr als üblich Freude an ihnen haben.

Happy Birthday liebe D-chen. Lasst es krachen heute.

 

Bestanden mit Bravour

25. Juni 2017

Double Agent vom Storkenbusch hat vergangenen Sonntag seinen gelungenen Einstand ins Prüfungsgeschehen gegeben. Wir gratulieren Arnhilt Schmitt und ihrem Filou zur bestandenen Begleithundeprüfung Teil A und B. Gut gemacht!

 

Freie Sicht für June

21. Juni 2017

Das Ergebnis der Augenuntersuchung beim DOK-Tierarzt war perfekt. Somit ist auch die letzte Hürde genommen, damit June als Zuchthündin beim LCD eingesetzt werden darf. Die Planung unseres F-Wurfes ist in vollem Gang. Den Deckrüden werden wir zu gegebener Zeit bekannt geben.

 

Auf und davon

Juni 2017

Es ist einfach schön, mal den Alltag hinter sich zu lassen. Hundeurlaub ist etwas Wunderbares und auch wir wollten in diesem Jahr gerne noch einmal das Meer sehen. Und so verbrachten wir, ganz im Sinne von Hundemenschen, eine herrliche Urlaubswoche mit den Mädels in der Normandie.

Eindrücke hierzu findet man in der Bildergalerie.

 

Nachtrag - Schauring Hannover

10. und 11. Juni 2017

Wir freuen uns über den 3. Platz, den Riley auf der CACIB Hannover in einer qualitativ sehr gut besetzten Zwischenklasse unter Zuchtrichterin Caron Morton (UK) einfahren konnte.

 

Am Sonntag auf der Annual Trophy Show konnte Riley den Richtergeschmack von Wies Boermans (NL) leider nicht treffen und so musste er sich mit seinem ersten „SG“ ohne Platzierung zufrieden geben.

 

CACIB Neunkirchen

4. Juni 2017

Auf der Internationalen Rassehunde-Ausstellung in Neunkirchen belegt unsere Tess in der Gebrauchshundklasse den 2. Platz mit Reserve Anwartschaft Dt. Ch. VDH.

June wurde in der Zwischenklasse vorgestellt und erreicht den 4. Platz. Gerichtet hat Yvonne Jaussi.

 

 

Dutch Scooter vom Storkenbusch war an beiden Tagen in Neunkirchen vertreten. Auf der IRA erhielt Riley von Richterin Yvonne Jaussi ein V3, auf der NRA am Pfingstmontag belegt er unter Richter Christian Jouanchiot den 2. Platz. Gut gemacht.

 

LCD-Show Gymnicher Mühle

27. und 28. Mai 2017

Grund zur Freude bereitet uns wieder einmal Dutch Scooter vom Storkenbusch.

Bei der Night-Show in Gymnich wird Riley in der Zwischenklasse präsentiert und belegt unter Zuchtrichter Sergio Scarpellini, I, den 3. Platz.

 

Bei der Club-Show am Sonntag darf sich Riley bei Richter Philippe Lammens, F, das V2 abholen und bekommt zudem im Richterbericht Champion Qualität bescheinigt.

 

Wir sind sehr beeindruckt von Riley`s bisheriger Showkarriere und freuen uns mit den Besitzern Elle und Ron über die tollen Resultate.

 

Auftakt für Endeavour Morse vom Storkenbusch

27. Mai 2017

Der kleine Indy (4 Monate) aus unserem E-Wurf hat erstmals Ausstellungsluft in Belgien geschnuppert. Beim Belgian Labrador Retriever Club wurde er in der Babyklasse Zuchtrichterin Becci Hodge, UK, vorgestellt, erhält ein "vielversprechend" und landet zu unserer großen Freude auf dem 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch an Besitzer Ron Paans. Ein schöner Anfang.

 

Formwert "vorzüglich"

25. Mai 2017

Bei der heutigen Formwertprüfung in Hasselroth wird Doc Corner vom Storkenbusch Zuchtrichterin Hassi Assenmacher-Feyel vorgestellt und erhält die Formwertnote "vorzüglich".

 

Wir freuen uns sehr über dieses schöne Ergebnis und schicken Glückwünsche in die Pfalz an die stolzen Besitzer Silvia und Andreas Berft.

 

Zuchtzulassung für Riley

Mai 2017

Dutch Scooter vom Storkenbusch erhält die Zuchtzulassung im LCD ohne Auflagen und steht ab sofort geeigneten Hündinnen als Deckpartner zur Verfügung. Aus diesem Anlass haben wir Riley eine eigene Seite eingerichtet. Wir sind unendlich stolz auf Riley und wünschen den Besitzern viel Erfolg in der Zucht und weiterhin positive Bilanzen im Ausstellungsring. Noch mehr über Riley erfahren Sie auf seiner Homepage extilia.com.

 

Riley`s Show-Wochenende in Erfurt

6. und 7. Mai 2017

Ein anstrengendes Ausstellungswochenende liegt hinter Dutch Scooter vom Storkenbusch. Auf der Nationalen Ausstellung in Erfurt stellt sich Riley am Samstag den kritischen Augen von Richterin Tatjana Urek (SLO) und wird mit V2 belohnt.

Bei der CACIB Ausstellung am Sonntag wird Riley von Richter Sven Slettedal (N) mit V3 bewertet. Vorgestellt wurde er an beiden Tagen in der Zwischenklasse.

Herzlichen Glückwunsch an Elle und Ron. Wir sind sehr glücklich über die vielen guten Ergebnisse, die Riley mit nach Hause bringt. 

 

Versunkenes Ergebnis

Bereits am 19. März 2017 führte Armin Steffen seine Hündin Charming Surprise vom Storkenbusch durch die Aufgaben der Begleithundeprüfung BgH-1 des DVG (Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine e. V.). Das Team schloss mit 77 von 100 Punkten die Prüfung ab. Etappenziel erreicht! Herzlichen Glückwunsch! Für die geplanten BgH-2 und 3 werden wir rechtzeitig kräftig die Daumen drücken.

 

D-Wurf Storkis zeigen Präsenz im Ausstellungsring

30. April 2017

Wir freuen uns riesig über den 2. Platz mit Res. Anw., den unsere June (Delicious June vom Storkenbusch) auf der SRA Börsborn in der Zwischenklasse belegt hat. Nicht weniger freuen wir uns über das V2 mit Res. Anw., das sich Brüderchen Dutch Scooter vom Storkenbusch abholen durfte. Herzlichen Glückwunsch an Elle und ihren Riley. Ganz herzlichen Dank der sehr sympathischen Richterin Torunn Sorbye aus Norwegen und dem Orga-Team für die gelungene Veranstaltung. Wir kommen gerne wieder. Die Fotos stammen aus der Kamera von Ron Paan, vielen Dank dafür. Wir verbrachten einen schönen Tag in bester Gesellschaft und netten Gesprächen am Ringrand.

 

Wurfplanung F-Wurf

Da sich die Natur ein weiteres Mal unseren Zuchtplänen mit Paula entgegengestellt hat, konzentriert sich die Wurfplanung im Storkenbusch auf den Winter 2017.

Wir planen den ersten Wurf mit unserer Hündin Delicious June vom Storkenbusch. Die Suche nach Mr. Perfect kann beginnen.

 

Glückwünsche

23. April 2017

Die guten Nachrichten wollten am letzten Wochenende gar nicht abreißen und so haben wir einiges zu berichten.

 

Jugendprüfung Retriever

Am Sonntag besteht June im 2. Anlauf die JP/R in St. Leon-Rot. Auch Brüderchen Doc Corner vom Storkenbusch war mit am Start und konnte seine jagdlichen Retriever-Qualitäten unter Beweis stellen. Herzlichen Glückwunsch in die Pfalz zur bestandenen Prüfung und vielen Dank an Besitzer Andreas Berft für die hervorragende Ausbildung, die Doc genießen darf.

Ausgerichtet vom DRC erlebten wir einen schönen Prüfungstag mit netten Mitstreitern, einem fairen Richter-Team und einer perfekten Rundum-Versorgung durch die Sonderleitung.

 

Leistungsfähig

Weitere gute Nachrichten gibt es im Gesundheitssektor. Dick vom Storkenbusch bekommt A1/B1 Hüften und ED 0 beidseitig bescheinigt. Mit diesem Ergebnis können Faro und Frauchen Christine weiter aktiv und beschwingt durch`s Leben laufen.

 

Die Bilanz zeigt somit, dass 7 von 8 Hunden aus unserem D-Wurf (CH Creekwater Surf Scoter / A Sense of Pleasure`s Pepsi) geröntgt wurden. Wir freuen uns sehr über die durchweg tollen Resultate und bedanken uns nochmals bei allen Besitzern für ihre Mitwirkung!

 

Schleifenjäger Riley

Dutch Scooter vom Storkenbusch schafft es erneut, sich bei der LCD SRA Show in Kelkheim gegen die Konkurrenz in seiner Klasse durchzusetzen. Von Richterin Anna Geschwindt-Eriksson (S) erhält er zudem einen glänzenden Bericht. Das Ergebnis V1 mit VDH CH Anwartschaft macht uns wieder einmal sehr stolz. Riley ist nicht zu stoppen und befindet sich auf dem besten Weg ein Champion zu werden. Ganz herzlichen Glückwunsch nach Bitburg an Riley`s Besitzerin Elle.

 

Osterturnier

15. April 2017

Hundeschule mal anders und inclusive jede Menge guter Laune. Beim Osterturnier des SV OG Hemmersdorf hatte Blue Moon vom Storkenbusch einen Riesenspaß mit Frauchen Karoline. Am Ende erreicht das Team den 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

Frohe Ostern

Einstein vom Storkenbusch schickt Ostergrüße aus Gießen.

 

2. Platz für Riley

9. April 2017

Auf der Internationalen Dog Show in Luxembourg konnte Dutch Scooter vom Storkenbusch wieder punkten. Von Richter Anthony Kelly (Irland) wurde er mit V2 und Res. CACL bewertet. Unser Glückwunsch geht an Besitzerin Elle für`s gekonnte Herzeigen ihres Riley.

 

Training mit Pfiff

Endlich aus der Winterpause erwacht, startet unsere Begleithundegruppe nun wieder regelmäßig durch. Eindrücke hierzu findet man in der Bildergalerie.

 

Der E-Wurf rückt aus

26. März 2017

In dieser Woche standen für unsere Welpen noch 2 wichtige Termine auf dem Plan. Impfen und Chippen war fällig und die Wurfabnahme durch die Zuchtwartin des LCD, die ohne Beanstandungen verlief.

 

Nun ist der Tag gekommen, und für die Welpen und uns bedeutet es, nach 8 intensiven, anstrengenden und wunderbaren Wochen Abschied zu nehmen. Voller Zuversicht und Vertrauen übergeben wir unsere 9 Hundekinder den neuen Welpeneltern. Unserem E-Wurf wünschen wir bei ihren neuen Familien eine spannende, sorgenfreie und glückliche Zukunft. Wir hoffen auf regelmäßigen Kontakt, viele Bilder und ein baldiges Wiedersehen.

 

Die bevorstehende Ruhe im Hause Storkenbusch währt jedoch nur von kurzer Dauer. Ein neues Abenteuer beginnt in Kürze mit unseren F-Welpen. Mehr dazu demnächst hier auf unserer Website.

 

Und wieder eine Schleife für Riley

25. März 2017

Auf der SRA Neustadt sichert sich Dutch Scooter vom Storkenbusch das V3. Riley wurde in der Zwischenklasse Zuchtrichterin Vanessa Malkmus (D) vorgestellt und landet auf Platz 3. Herzlichen Glückwunsch an Elle zu diesem schönen Ergebnis.

 

E-Wurf Welpenausflug

19. März 2017

Bevor der Abschied naht, waren heute alle Welpeneltern zum gemeinsamen Ausflug eingeladen. Die Welpen durften mit ihren zukünftigen Besitzern die erste gemeinsame Autofahrt antreten, die alle prima überstanden haben.

 

Das besuchte Waldgebiet war für die Zwerge voller Abenteuer und alles wurde neugierig inspiziert. Es konnte ausgiebig nach Herzenslust getobt, geklettert und gebuddelt werden, während die Zweibeiner mit einem Gläschen Sekt auf den E-Wurf anstießen. Wieder zu Hause angekommen, fielen alle Welpen unverzüglich in einen Tiefschlaf. Wir danken allen für`s Kommen und teilweise die weite Anfahrt auf sich genommen haben.

 

Unsere 9 Welpen haben alle den Ort ihrer Bestimmung gefunden. In einer Woche dürfen sie die Koffer packen und ihr Nest verlassen.

 

Dem E-Wurf Fotografen Ron vielen Dank für die schön eingefangenen Momentaufnahmen.

Hier entlang zur Bildergalerie.

 

Erneut Platz 1 für Riley

11. März 2017

Auf der Ortenau Schau in Offenburg konnte Dutch Scooter vom Storkenbusch aus unserem D-Wurf die Zwischenklasse für sich entscheiden. Von Richterin Gabi Orrú (D) erhielt er das V1 mit Anwartschaft Dt. Ch. VDH / CAC. Elle und Ron sind zu Recht stolz auf ihren Riley und wir sind es auch. Herzlichen Glückwunsch zu diesem erneuten super Ergebnis. Mehr über Riley erfährt man hier.

 

Der Wurfkiste entwachsen

1. März 2017

Unsere 9 kleinen Racker werden nun immer mobiler und halten den Züchterhaushalt auf Trab. Jeden Tag erfreuen wir uns an diesem wundervollen Wurf. Die Entwicklung der Welpen ist weiterhin erfreulich. Viele neue Eindrücke werden gesammelt. Alles Neue wird interessiert erkundet, spielerische Machtkämpfe werden geprobt und am Ende wird gemeinsam gekuschelt. Ein paar Schnappschüsse aus dieser Woche gibt`s in der Bildergalerie E-Wurf.

 

 

Riley aktiv im Ring

18. Februar 2017

Sehr zufrieden sind wir mit dem Auftritt von Dutch Scooter vom Storkenbusch bei der LCD SRA in Obernkirchen. Von Richter Eric Parr (GB) erhielt er in der Zwischenklasse das V2 mit Reserve-CAC. Gratulation an Elle und Ron mit ihrem Riley. Weiter so!

 

Sonntagskinder

29. Januar 2017

Ein Blick in die gut gefüllte Storkenbusch-Wurfkiste lassen die Zweibeiner regelrecht dahinschmelzen. Nach einer schwierigen Geburt sind wir daher umso glücklicher über 9 aktive und gesunde Welpen. Wir freuen uns über 2 schwarze Hündinnen, 3 schwarze und 4 gelbe Rüden. Tess schwelgt im Mutterglück und praktiziert die Versorgung ihrer Kinderschar mit viel Liebe und Hingabe.

 

Show-Qualitäten

28. Januar 2017

Riley`s Besuch der DRC-Show in Herrenberg hat sich gelohnt. Der Rüde Dutch Scooter vom Storkenbusch aus unserem D-Wurf wurde in der Zwischenklasse vorgestellt und konnte diese mit Anwartschaft Deutscher Champion VDH gewinnen. Gerichtet hat Mrs. Sussie Wiles (GB). Top Ergebnis wie wir finden - herzlichen Glückwunsch an Riley`s Besitzer und ganz besonders an Ausstellerin Elle.

 

Happy Wurftag

21. Januar 2017

Die Nacht, in der alles begann ist jetzt bereits 5 Jahre her. Alles Liebe dem A-Wurf zum 5. Geburtstag. Auf ein weiteres schönes Lebensjahr!

 

In freudiger Erwartung

18. Januar 2017

Bei Tess zählen wir die 8. Trächtigkeitswoche und ihr Babybauch hat sich mittlerweile sehr ansehnlich gerundet. Statt unserer täglichen ausgedehnten Streifzüge zockeln wir nun im Kurschritt durch die Landschaft. Unsere „Dicke“ hält jede Menge Schönheitsschlaf und ist nebenbei hauptsächlich mit Nahrungssuche beschäftigt. Die 3. Mahlzeit wird daher widerspruchslos und mit großem Hallo empfangen. Noch ist alles ganz entspannt und wir müssen uns noch eine Weile in Geduld üben.

 

Riley geht online

Dutch Scooter vom Storkenbusch hat jetzt eine eigene Homepage.

Warum, wieso, weshalb erfährt man dort: www.extilia.com

 

Jagdlicher Einsatz für Doc

Die News 2017 beginnen mit einem aktuellen Foto von Doc Corner vom Storkenbusch bei einer wohlverdienten Pause nach seiner ersten Drückjagd. Wir freuen uns, dass Doc`s hervorragenden jagdlichen Anlagen durch die Ausbildung seines Besitzers gefordert und gefördert werden.

 

Happy New Year!

1. Januar 2017

 

Die letzte Akion im alten Jahr war unsere Jahresabschluss-Wanderung am Silvesternachmittag. In lustiger Runde haben wir das Jahr bei heißem Glühwein am Schwedenfeuer verabschiedet. Der Termin kann bereits jetzt schon für`s kommende Jahr vorgemerkt werden.

 

Danke sagen wollen wir der stetig wachsenden Storkenbusch-Familie. In 2016 verbrachten wir viele schöne gemeinsame Stunden bei Zusammentreffen mit den Storkis und ihren Menschen, die ihre Hunde genauso lieben wie wir. Auch im neuen Jahr hoffen wir, wieder viel Zeit miteinander verbringen zu können.

 

Zukunftshoffnungen setzen wir in unsere mittlerweile 18 Monate alte June. Die erste selbst gezogene Hündin, die unsere kleine Zucht und unser Familienleben enorm bereichert. June bringt  viele positiven Eigenschaften mit sich. Ein liebenswertes, fröhliches Wesen gepaart mit ausgiebiger Apportierfreudigkeit, einer ausgesprochen hohen Wasserpassion, Leichtführigkeit und stets darum bemüht zu gefallen. Kurzum, ein Labrador der einfach immer Spaß bereitet. Es vergeht kein Tag an dem wir nicht glücklich sind, dass dieses bezaubernde Mädchen nun zu uns gehört.

 

Pläne machen und Vorsätze fassen bringen viele gute Empfindungen mit sich. Und so hoffen wir, in 2017 wieder einiges gemeinsam mit unseren Labradoren auf den Weg zu bringen. Dass Zucht nicht immer planbar ist, hat uns das vergangene Jahr gezeigt. Zwei Würfe waren in 2016 geplant, keiner ist gefallen. So hat "Mutter Natur" immer noch ein Wörtchen mitzureden.

 

Umso mehr steht derzeit ganz im Fokus der Aufmerksamkeit unsere werdende Mama Tess. Die Zeit vergeht wie im Flug. Es sind nur noch 4 Wochen, bis Tess uns ihre kleinen Mäuse vorstellt. Spannende Zeit!

 

Allen ein glückliches und gesundes, spannendes und buntes neues Jahr 2017. Auf geht’s!