Labradore vom Storkenbusch
Labradore vom Storkenbusch

 

News 2022

 

Diagnose Krebs - heimtückisch, böse, hinterhältig

Es kam so plötzlich und unerwartet, wir haben es nicht kommen sehen und können noch immer keine Worte dafür finden.

 

A Sense of Pleasure`s Pepsi: 25.04.2012 - 27.04.2022

 

Liebste Tess, treue Weggefährtin: Ich hab dich tief in meinem Herzen, für immer unvergessen, für immer geliebt!

 

19. Mai 2022

39. Trächtigkeitstag

Mehr als die Hälfte der Tragezeit hat Sally bereits hinter sich. Sie genießt ihre Sonderstellung und hat ganz schnell begriffen, dass eine Trächtigkeit auch durchaus ihre Vorteile hat. Neben ausgiebigen Sonnenbädern sind Schlafen und Fressen ihre aktuellen Lieblingsbeschäftigungen. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass sich ganz langsam ihr Bäuchlein rundet. Es bleibt weiterhin spannend.

 

15. Mai 2022

Einwandfreie Gelenke

Ein weiteres Röntgengutachten aus der Verpaarung June und Chester hat uns erreicht. Die Hündin Islay vom Storkenbusch wurde mit HD A1/A2 und ED 0/0 ausgewertet. Somit sind 7 von 8 Hunden aus unserem I-Wurf geröntgt. Wir freuen uns sehr mit Karoline und Harry. Herzlichen Glückwunsch. Auch bei Islay spricht nun nichts mehr gegen Vollauslastung.

 

15. Mai 2022

Wesenstest I-Wurf

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen des I–Wurfs. Acht Labradore, ein Rüde und sieben Hündinnen, waren zum LCD-Wesenstest gemeldet.  

 

Abgefragt wurden folgende Wesensmerkmale: Bindung und Vertrauen zum Hundeführer, Unterordnungsbereitschaft, Spiel-, Beute- und Bringtrieb, Temperament, Ausdauer, Bewegungstrieb und Aufmerksamkeit, Härte und Unerschrockenheit, Verhalten gegenüber Fremdpersonen und in der Menschenmenge, Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen und die Schusssicherheit.

 

Alle Hunde haben den Test frei und fröhlich durchlaufen und die Prüfung erfolgreich gemeistert. Herzlichen Glückwunsch.

 

Wesensrichter Klaus Karrenberg sorgte mit seinem enormen Fachwissen, gespickt mit humorvollen Einlagen, für eine heitere Atmosphäre, bei der sich die Anspannung der Teilnehmer sehr schnell löste.

 

Es war ein wunderschöner Tag für uns, gefüllt mit viel Lachen, der uns abermals gezeigt hat, wie sehr ein typisches Labrador-Wesen beeindrucken kann. Mit dem I-Wurf sind wir in allen Belangen mehr als zufrieden.

 

Wir sagen Danke an alle, die zum Gelingen dieses Prüfungstages beigetragen haben.

Sonderleitung Dagmar Hess, die sich souverän durch den Papierkram durchgearbeitet hat. Raike Wagner von Tierblick Fotografie, die bei hochsommerlichen Temperaturen ein Fotoshooting angeboten hat, was von den Teilnehmern sehr gerne angenommen wurde.  Dem SV OG Rimlingen e. V., der uns sein schönes Gelände zur Verfügung gestellt hat sowie Corinna Kohr, die für eine leckere Bewirtung sorgte. Klaus Karrenberg für sein faires und fachkundiges Richten. Unser ganz besonderer Dank geht an die I-Wurf-Hundeeltern, die alle Wort gehalten haben und ihre wunderbaren Labradore zur Wesensbeurteilung vorgestellt haben.

 

Mehr Bilder gibt es in der I-Wurf Bildergalerie

6. Mai 2022

Welpen in Sicht

Einen ersten kleinen Vorgeschmack auf unseren J-Wurf hatten wir bei dem heutigen Trächtigkeitsultraschall. Jetzt müssen wir uns noch bis Mitte Juni gedulden, um ihn auch 'live' erleben zu dürfen. Wir hoffen auf eine problemlose Trächtigkeit und freuen uns riesig auf einen

Sally-Welpen-Sommer.

 

3. Mai 2022

I-Wurf Röntgen

Weitere gute Nachrichten gibt es im Gesundheitssektor. Die offizielle Auswertung der Hündin I Know What I Like vom Storkenbusch lautet B1 beidseitig und ED 0/0. Glückwunsch an Alexandra mit Kyra.

 

30. April 2022

SRA Börsborn - Ein gelungener Ausstellungstag

Auch nach der Welpenabgabe verfolgen wir als Züchter mit Spannung die weiteren Fortschritte unserer Hunde. Sehr schöne Ergebnisse konnte die Nachzucht aus unserem I-Wurf auf der SRA Börsborn erzielen. In the Middle vom Storkenbusch gewinnt die Zwischenklasse mit vorzüglich 1 und VDH-CAC und LCD-CAC. Islay vom Storkenbusch belegt in der Jugendklasse Platz 3 mit vorzüglich. Ganz toll haben sich die Jungspunde und ihre mehr oder weniger nervösen Besitzer auf ihrer ersten Ausstellung präsentiert. Herzlichen Glückwunsch an Heike mit Lumi und Karoline mit Islay. Vielen Dank dem Zuchtrichter Josef Fertig für die schönen Beurteilungen „unserer“ Hunde und Elle für das Vorbereiten der Zwei- und Vierbeiner im Ring. So macht Ausstellen Spaß.

 

14. April 2022

Yes!

Sehr zufrieden sind wir mit den bisherigen Röntgenergebnissen des I-Wurfes.

Imposing Impression vom Storkenbusch wird von LCD-Gutachter Dr. Tassani-Prell mit HD A1/A1 und ED 0/0 ausgewertet. Besser geht nicht! Herzlichen Glückwunsch an Babette mit Hündin Joy.

 

J-Wurf Planung voll im Gang

10. April 2022

Früher als erwartet hat Sally`s Läufigkeit eingesetzt. Bei der Deckrüdenwahl mussten wir nicht lange nachdenken. Sun Raider Bella Mare steht schon seit letztem Jahr auf unserer Wunschliste ganz oben. Ein traumhafter Rüde mit wunderbaren Eigenschaften. Und so haben wir uns am Wochenende auf den Weg in die Vulkaneifel zu Torun gemacht, der auf eine Sally traf, die in der passenden Stimmung war. Nun heißt es Daumen drücken, dass Sally und Torun hoffentlich bald für Nachwuchs in den Farben schwarz und gelb sorgen. Der errechnete Geburtstermin liegt um den 12. Juni 2022. Ganz herzlich bedanken möchten wir uns bei Ilona Maur aus dem Kennel Ever Devoted Labradors, dass wir ihren Deckrüden einsetzen durften.

 

Sie haben Interesse an einem Labrador-Welpen und sind bereit, viele Jahre Verantwortung zu übernehmen? Wir wünschen uns für unsere Welpen aktive Menschen, die den Hund entsprechend seiner Anlagen fordern und fördern. Sie sind gerne bereit, sich mit einer retrievergerechten Ausbildung zu befassen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre telefonische Anfrage.

 

Gesunde Gelenke auch bei Maggie

5. April 2022

I-Wurf Hündin Inside Out vom Storkenbusch erhielt heute ihr offizielles Röntgenergebnis. Wir freuen uns mit Besitzerin Janine über A2/B1 Hüften und beidseitig ED 0.

 

Amy

1. April 2022

Du bist nicht mehr da, wo du warst - aber du bist überall, wo wir sind.

 

I-Wurf Röntgen

März 2022

Die ersten I-Wurf Hunde aus der Verpaarung JCH Heartbreaker Road of Princes / Delicious June vom Storkenbusch hatten ihren Röntgentermin mit hervorragenden Ergebnissen.

 

In too Deep vom Storkenbusch - A1/A1 / ED 0/0

In the Middle vom Storkenbusch - A2/A2 / ED 0/0

Imperial Highness vom Storkenbusch - A1/A1 / ED 0/0

 

So kann es gerne weitergehen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Ein halbes Jahrzehnt

29. Januar 2022

Ein kräftiges Geburtstags-Wuff von Mama Tess an ihre E-Wurf Kinder zum 5. Wurftag. Wir wünschen allen Hunden einen aufregenden Tag mit ganz vielen essbaren Überraschungen. Happy Birthday!

 

Partystimmung

21. Januar 2022

Ein ganz besonderer Wurf hat heute Geburtstag, unser allererster. Vor 10 Jahren wurde der Startpunkt der Storkis gesetzt, unser A-Wurf wurde geboren. Wir schicken unseren Erstgeborenen einen XXL-Geburtstagsgruß. Bleibt gesund und lasst euch heute richtig feiern und verwöhnen. Happy Birthday!

 

Das Bild zeigt Amy mit ihrem Sohn Ayk vom Storkenbusch. Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen nie verloren. Danke Amy, für die schöne Zeit mit dir.

 

Happy Wurftag

6. Januar 2022

Beim I-Wurf herrscht derzeit Ausnahmezustand, denn er steckt mitten in der Pubertät. Das Gehirn wird zur Großbaustelle und die Welt dreht sich plötzlich anders. Wir wünschen unseren jüngsten Storkis alles Liebe und Gute zum 1. Geburtstag und weiterhin jede Menge Spaß im Leben.

 

Jetzt beginnt die spannende Zeit des Röntgens und wir hoffen auf gesunde Gelenke.

 

Tschüss 2021...2022 wir zählen auf dich!!!

 

Wie auch in den vergangenen Jahren gibt es an dieser Stelle wieder einen kleinen Jahresrückblick. Ruhiger war das Jahr, was dem Corona Dauerbrenner zuzusprechen ist, der auch 2021 unsere geplanten Aktivitäten zusammenschrumpfen ließ.

 

Unsere ersten Schritte auf dem Weg in`s Züchterleben ist nun 10 Jahre her, doch die geplante Jubiläumsfeier fiel leider Corona zum Opfer. Wenn die Zahlen der vorgegebenen Kontaktbeschränkungen es zulassen, werden wir die „Party“ in 2022 nachholen. Versprochen!

 

Das Jahr beginnt mit „Welpen an Bord“. June bescherte uns im Januar acht entzückende schwarze Fellnasen, für die wir wundervolle Welpeneltern finden konnten. Da sich Spazierengehen während der Corona Pandemie zum neuen Volkssport entwickelt hat, haben wir die Kennenlerngespräche mit den künftigen Besitzern kurzerhand nach draußen an die frische Luft verlegt. Leider konnte June ihre Welpen nur per Kaiserschnitt zur Welt bringen, weshalb wir beschlossen haben, sie aus der Zucht zu nehmen.

Eine gewissenhafte Hundezucht ist nur dann möglich, wenn man als Züchter auf Informationen der Nachzucht, der verwendeten Zuchttiere zurückgreifen kann. Durch eine hohe Röntgenquote des Wurfes sowie der Wesensbeurteilung können Rückschlüsse auf zukünftige Wurfplanungen gezogen werden. Somit können unsere Welpenkäufer einen wesentlichen Beitrag zur Gesunderhaltung der Rasse Labrador Retriever beitragen. Für das nun anstehende HD/ED Röntgen des I-Wurfes drücken wir allen ganz fest die Daumen. Auch der Wesenstest ist seit langer Hand geplant und findet am 15. Mai 2022 statt.

 

Bei der Begleithundeprüfung im Juni hat sich Sally von ihrer Schokoladenseite gezeigt. Sie kann ja auch anders und ist sowieso immer für Überraschungen gut. Zur Belohnung gab es den ersten Eintrag ins Leistungsheft "bestanden", eine Urkunde und einen Pokal für den Tagessieg.

Sally`s Bruder Henry und Halb-Neffe Glen nebst Zweibeinern haben ebenfalls fleißig trainiert. Und Fleiß wird ja bekanntlich belohnt. In diesem Fall mit einer bestandenen Prüfung für beide.

 

 

 

Dank niedriger Inzidenzen konnte das erste Wiedersehen mit dem I-Wurf im Juni stattfinden und wir danken allen Welpenfamilien dafür, dass sie unseren kleinen Storkis ein schönes zu Hause gegeben haben.

Im Juli holte Sally`s Schwester Heidi den Wesenstest nach und bekommt ein labradortypisches Wesen attestiert. Der H-Wurf ist somit bislang der erste und einzige Wurf, der 100 % Röntgenquote aufweist und zudem alle Hunde ihren Wesenstest ablegten. Das ist das, was wir uns als Züchter wünschen. Ein dickes Dankeschön den vorbildlichen H-Wurf-Eltern, die alle uns gemachten Zusagen eingehalten haben.

 

 

Dass sich Storki-Besitzer gerne zu gemeinsamen Aktivitäten versammeln sei hier nochmal erwähnt. Die Storkenbusch-Dummygruppe macht mit hochmotivierten Teilnehmern immer sehr viel Spaß und so tagten wir häufiger als üblich. Insgesamt haben wir den Sommer viel zum Training genutzt und auch der Badespaß unserer Labradore kam dabei nie zu kurz.

Sicheren Spurwillen bei schwierigen Windverhältnissen zeigte Sally auf der 800 m Langschleppe im September.

 

 

Geplatzte Hoffnungen im Oktober. So sehr haben wir uns auf kleine Sally-Babies gefreut. Leider ist sie nach der Bedeckung leer geblieben, was uns gezeigt hat, dass die Natur ihre eigenen Launen hat. Sommer-Würfe sind ja auch viel angenehmer und so hoffen wir, dass es in Sally`s nächster Läufigkeit klappt.

 

Und dann ist er da, dieser eine Tag, an dem die Seele fliegen will. Am 15. November mussten wir von unserer geliebten Amy Abschied nehmen. Die Lücke, die sie hinterlässt, ist nur schwer auszuhalten. 12 Jahre und 7 Monate an unserer Seite, beste Freundin und Seelengefährtin, Verbündete und Anker in stürmischen Zeiten. Diese guten Erinnerungen werden wir wie einen Schatz  bewahren.

2021 war weit weg von perfekt. Für 2022 lautet unser Motto:

Nimm dir Zeit für die Dinge, die dich glücklich machen!

 

Wir genießen das Zusammenleben mit unserem Rudel und danken unseren einzigartigen Hunden dafür, dass sie das Leben mit uns teilen!

 

In diesem Sinne, Happy New Year euch allen. Machen wir das Beste draus – in Zeiten von Corona.